Pionierarbeit vor spektakulärer Kulisse

Al Futtaim Motors, Dubai (UAE)

Das Unternehmen, das 1955 mit der Entgegennahme von 28 Toyotas am Hafen von Dubai den Beginn der örtichen Automobilindustrie markierte, ist heute deren Dreh- und Angelpunkt. Die Showrooms, Bauteillager und Servicecenter von Al Futtaim Motors sind über die Vereinigten Arabischen Emirate verteilt und bilden das Rückgrat der Firma. Sie gewähren makellose Dienstleistungsqualität über den Autokauf hinaus und wachsen deshalb seit Jahren im Gleichschritt mit den Verkaufszahlen. Klar, dass dabei räumlich wie einrichtungstechnisch Raum nach oben vorhanden sein muss. Für Al Futtaim Motors war das USM Möbelbausystem auch in Dubai die Lösung bei der Suche nach einem flexiblen und zugleich repräsentativen System. Auszustatten galt es hier jene Räume, die das Lager der Al Futtaim Motors Parts Division mit Büros ergänzen. Ein Ausdruck indes, der angesichts der Kulisse viel zu banal anmutet – die zumeist raumhohen Fenster geben gleichermaßen den Blick auf Wüste und Skyline frei. Ein Licht- und Naturspektakel, zu welchem die weißen USM Sideboards und Highboards hervorragend passen. Das zurückhaltende Design von USM Haller harmoniert dabei mit der übrigen Einrichtung und macht die Räume zur perfekten Bühne für Visionen und Innovationen aller Art.

Inhalte teilen
  • Share on Google+
  • Pinterest
  • Twitter
  • Facebook
  • E-Mail

Bilder

USM Newsletter

Hier erhalten Sie mehr Informationen über neue USM Produkte und Veranstaltungen.

Bitte überprüfen Sie die Emailadresse

Bitte treffen Sie eine Auswahl

Bitte treffen Sie eine Auswahl

Bitte senden Sie mir die gewünschten Informationen. Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und stimme ihnen zu.*

Die Anmeldung konnte leider nicht durchgeführt werden. Bitte prüfen Sie Ihre Internetverbindung und/oder versuchen Sie es später erneut.

Besten Dank für Ihre Anmeldung.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook

Schließen